English
Jetzt spenden und helfen

Kontakt

Pressestelle

Telefon: 030 - 278 77 393
presse(at)entwicklung-hilft.de

Gern stellen wir Kontakt zu Interviewpartnern her.

Auch Fotos und Hintergrundinformationen erhalten Sie auf Anfrage.

    02.12.2005
  • Bündnis „Gemeinsam für Menschen in Not – Entwick-|lung hilft!“legt Bilanz der Tsunami-Flutopferhilfe vor Der größte Anteil der Mittel in Höhe von 74,5 Mio. Euro wurde für den Wiederaufbau bereitgestellt mehr
  • 27.10.2005
  • Die Lage der Überlebenden wird immer|verzweifelter Hilfswerke zeigen sich alarmiert von der unzureichenden Versorgung der Erdbebenopfer – „Der Winter kann eine weitere Katastrophe bringen“ mehr